Veranstaltungen


Hinweis: Soweit kein anderer Ort angegeben ist, finden die Veranstaltungen im Langsdorfer Rathaus statt (Oberstraße 31, neben der Kirche, siehe auch Google-Hinweis ganz unten). Das Programm oder mögliche Änderungen können in unserem Schaukasten eingesehen werden. Dieser befindet sich in der Brauhausgasse, Ecke Himmerich.

Das Programm gibt es auch zum Downloaden, siehe "Links/Downloads".

* * * Änderungen vorbehalten * * *

Willst Du auch über andere Angebote (z. B. vom Landfrauenverband Hessen) informiert werden, dann teile uns Deine E-Mail-Adresse mit. Unsere Rundmails werden grundsätzlich über BCC (somit ist Deine E-Mail-Adresse für andere unsichtbar) versandt.


Programm Frühjahr 2019


Donnerstag – 14. Februar 2019 – 15:30 Uhr – Grundschule Langsdorf

 

Suppenküche mit Sigrid Stabel

 

 

Wir kochen in der Küche der Grundschule Langsdorf 5 verschiedene Suppen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 10 Personen. Da es aber Valentinstag ist, kann jede Suppenköchin für 18:00 Uhr eine Person ihrer Wahl zur Suppen-Verköstigung einladen.

 

Kosten: Lebensmittelumlage


Donnerstag – 28. Februar 2019 – 19:30 Uhr – Langsdorfer Rathaus

 

Traditionelles Heringsessen

 

Wieder mit verschiedenen Varianten Heringssalat und leckeren Pellkartoffeln. Bitte Teller und Besteck mitbringen. Letztes Jahr hatten wir Faschingswichteln. Dieses Jahr…. mal sehen ;-) . Kommt und seht selbst.

 

Kosten: Lebensmittelumlage


Donnerstag – 14. März 2019 – 19:30 Uhr – Langsdorfer Rathaus

 

 

Arthrose an

Hüft- und Kniegelenk

 

 

Ein Vortrag von und mit Dr. Hermann Lieser (Asklepios-Klinik Lich)

  


Samstag – 13. April 2019 – 12:00 Uhr – Berliner Platz

 

 

Schotten:

Besuch des Vulkaneums

mit anschließender Besichtigung Vulkanbäckerei Haas

 

Wir besuchen das Vulkaneum und nehmen dort an einer Führung teil. Danach geht es zum Vulkanbäcker Haas und wir besichtigen dort die Backstube, verfolgen die Herstellung des Brotes (ggf. mit Selbst-Hand-Anlegen) und sitzen bei Kaffee und Kuchen gemütlich zusammen. Voraussichtlich um 18:00 Uhr sind wir wieder zuhause.

 

Kosten: 30 – 35 € pro Person (abhängig von gemeldeter Personenzahl).

Darin enthalten sind: Busfahrt mit Schwalb-Reisen – Eintritt und Führung durch das Vulkaneum – Besichtigung der Bäckerei Haas inklusive Kaffee und Kuchen.

 

... auch die Männer dürfen mit!   ;-)


Mittwoch – 24. April 2019 – 19:30 Uhr – Langsdorfer Rathaus

 

* Bio-Energetik *

Was ist das und was bringt das meiner Gesundheit?

 

Ein Vortrag von und mit Sabine Backhaus.

 


Samstag – 06. Juli 2019 – 15:00 Uhr – Lich

 

Planwagenfahrt

„Von Mauern, Menschen und Galgenvögeln“

 

Eine besondere Planwagenfahrt durch und nahe Lich mit begleiteter Führung. Wir starten in Lich am „Parkplatz am Wall“, fahren und gehen durch die Stadt Lich, fahren zum Gewann „Galgen“, wo uns von einer Kräuterfrau die „Henkersmahlzeit“ serviert wird. Dann geht es zurück nach Lich. Die Fahrt endet auf dem Lidl-Parkplatz ca. um 18:00 Uhr.

 

Kosten: 30 € pro Person.

Darin enthalten: Historische Führung inkl. Getränkeversorgung – „Henkersmahlzeit“. Mindestteilnehmerzahl 10, Höchstteilnehmerzahl 12.

 

Bei großem Zuspruch versuchen wir, einen zweiten Planwagen zu bekommen.



Spinnstubentermine (jeweils um 15:00 Uhr im Rathaus):

 

Samstag, den 02.03.2019 (<-  Ersatztermin !!!)

Samstag, den 23.03.2019

Samstag, den 06.04.2019

Samstag, den 18.05.2019 (hier: wir gratulieren unseren Geburtstagskindern)

Die Spinnstube ist inzwischen bei unseren älteren Mitgliedern sehr beliebt. Hier sind auch Frauen willkommen, die keine Landfrauen sind. Du bist herzlich eingeladen. Bei einem Tässchen Kaffee und einem Stück Kuchen (Spendenbasis) lässt es sich gemütlich plaudern.



Sonstige Termine:

 

Dienstag - 19.02.2019 - Treffpunkt Oberstraße

Nachmittagsfahrt zu den Adlerwerken - Modenschau mit Kaffee und Kuchen

(Angebot der Bezirkslandfrauen in Zusammenarbeit mit Schwalb-Reisen)

Abfahrt: Oberstraße (ehem. Volksbank), 12:20 Uhr.

 

Sonntag – 07. April 2019 – Treffpunkt Oberstraße

Ostermarkt in Wiesbaden

(Angebot der Bezirkslandfrauen in Zusammenarbeit mit Schwalb-Reisen)

Abfahrt: Oberstraße (ehem. Volksbank), Zeitpunkt wird noch bekanntgegeben.

 

Samstag – 08. Juni 2019

Frankfurter Palmengarten

(Angebot der Bezirkslandfrauen in Zusammenarbeit mit Schwalb-Reisen)

Achtung! Ursprünglicher Termin wurde auf o. g. Termin geändert.

 

Mittwoch – 12. Juni 2019

Wetterauer Früchtchen und Eierpott

(Angebot der Bezirkslandfrauen in Zusammenarbeit mit Schwalb-Reisen)

Wir fahren zu „Wetterauer Früchtchen“ nach Gambach und danach zu „Veiths Eierpott“ nach Dorheim.

Achtung! Ursprünglicher Termin wurde auf o. g. Termin geändert.

 

Sonntag - 15. Dezember 2019

HR4-Weihnachtskonzert

Für viele Besucher sind die hr4-Weihnachtskonzerte inzwischen ein Muss. Die Mischung aus Musik und vorgelesenen Geschichten sowie die liebevoll gestaltete Kulisse lassen weihnachtliche Stimmung aufkommen.

Anzahlung 55 €, Beginn der Veranstaltung 14:30 Uhr. 



Stadttheater Gießen

 

Freitag, den 29.03.2019

Pumuckl - Das Musical

Er ist rothaarig, klein, frech und in der Regel unsichtbar – wenn er nicht gerade am Leimtopf des gutmütigen Schreinermeisters Eder festklebt. Die Rede ist natürlich von Pumuckl, seines Zeichens munterer Klabautermann, der mit Vorliebe Eders Schreinerwerkstatt unsicher macht und für mancherlei folgeschweren Schabernack zwischen den Sägespänen und in der verblüfften Nachbarschaft sorgt.

1962 schuf Ellis Kaut eine legendäre Figur. Bis heute kennt jedes Kind die zeitlosen Geschichten rund um den quirligen Kobold. Höchste Zeit also für den bayerischen Wirbelwind, nun auch musikalisch die Bühnenbretter zu stürmen. Der für seine pfiffigen Liederabende bundesweit berühmte Theatermacher Franz Wittenbrink zeichnet mit Anne X. Weber für eine moderne Musicalfassung von Pumuckls Abenteuern verantwortlich, die bodenständige bayerische Rhythmen mit schwungvollen zeitgemäßen Melodien für die ganze Familie verbindet. Kurz nach der Münchner Uraufführung erobert Pumuckl Hessen – ein Spaß für Groß und Klein.

 

Samstag, den 27.04.2019

Die Schmachtigallen unter Verdacht - Mord á cappella

Eine einsame Villa, eine Gewitternacht. Und mittendrin die SCHMACHTIGALLEN, eingeladen von einer exzentrischen Millionärin. Ein Mord geschieht. Alle haben ein Tatmotiv. Aber kann es wirklich sein: einer der Vier ein Mörder? Was ist mit den anderen Bewohnern des Hauses? Dem undurchsichtigen Pianisten oder der mürrischen Haushaltshilfe? Mit List und Liedern spielen die Schmachtigallen Detektiv und kehren – nicht allein musikalisch – zu ihren Wurzeln zurück. Denn ihr unsichtbarer Gegner kennt kein Vergessen und nichts ist, wie es scheint.

 

Freitag, den 28.06.2019

Le Nozze di Figaro - Oper von Mozart

Mozart und sein kongenialer Textdichter Lorenzo Da Ponte entfachen ein turbulentes Feuerwerk rund um die kleinen und großen Schwächen des Adels: Der sinnesfreudige Graf Almaviva liebt die attraktive Zofe Susanna, diese aber liebt nur ihren Verlobten, den titelgebenden Figaro; die Gräfin hingegen liebt ihren Grafen – und der Page Cherubino liebt ganz einfach alle Frauen... Ein pikantes Verwirrspiel, das zu Uraufführungszeiten für politische Sprengkraft sorgte, erweist sich bis heute als Meisterwerk an Dynamik und zündenden Melodien. Zugleich taugt es als zeitloser Spiegel sympathischer menschlicher Unperfektion.

Thomas Goritzkis geistvolle wie temporeiche Inszenierung aus dem Jahr 2011 kehrt in einer frischen Einstudierung mit neuer, namhafter SängerInnenbesetzung unter der Leitung von GMD Hofstetter auf die Gießener Bühne zurück und komplettiert damit nach COSÌ FAN TUTTE und DON GIOVANNI ein vergleichsloses Operntriptychon.



SPORT:

Jeden Montag ab 20:00 Uhr findet die Gymnastikstunde mit Frau Roth in der Volkshalle (Birklarer Weg 6) statt. Komm, mach doch mit!

 

Die Turnstunde ist jeweils von September bis Folgejahr Juni.

Somit nur 2 Monate Sommerpause.